Microsoft Office 365 Education

Bei Office 365 Education handelt es sich um eine Reihe von Online-Diensten zur Unterstützung der Kommunikation, Dokumentenablage, Zusammenarbeit und des Unterrichts. Die Anwendung unterstützt Schulen in allen Kernprozessen. Neben E-Mail und Dokumentenablage sind Microsoft Teams mit Chatfunktion und Unterrichtsszenarien sowie dei Quiz-Funktion vielgenutzte Dienste.

Online-Beschreibung      Demo-Version
Verwaltung Personal & Lehrpersonen

Lösungen von Drittanbietern lassen sich in Office 365 integrieren, so z. B. Scolaris (PMI AG).

Personaldaten verwalten
Absenzen Lehrpersonen verwalten
Vertretungsplan
Zeiterfassung und -auswertung Lehrpersonen
Verwaltung Lernende & Klassen
Daten der Lernenden verwalten
Fächer und Klassen verwalten
Telefonlisten verwalten
Raum- & Inventarverwaltung
Raum- und Inventar verwalten  
Reservation durch Personal  
Noten- & Zeugnisverwaltung
Prüfungen  
Verschlüsselte Datenabspeicherung  
PDF von offiziellen Zeugnissen generieren  
Absenzenverwaltung
Verwaltung durch Lernende  
Verwaltung durch Lehrpersonen  
Verwaltung durch Eltern  
Erfassung Jokertage  
Fakturierung & Budgetverwaltung
Fakturierung  
Budget verwalten  
Dokumentablage & -verwaltung
Dokumentablage und -verwaltung  

Datenspeichermöglichkeiten sind Bestandteil von SharePoint: weitere Informationen

Auswertungen und Berichte  
Export  
Bildungsstatistik (BISTA)  
Lehrplan
Eigene Lehrpläne und Kompetenzraster erstellen
Lehrpläne importieren  

Office 365 Education sieht standarmässig keine Integration zu externen Lehrplänen vor. Es gibt allerdings Lösungen von Drittanbietern, die dies ermöglichen.

Kalender
Kalender erstellen
Termin-Anfragen erstellen  
Gruppenspezifische Kalender erstellen  
Kalender freigeben  
Kalender exportieren  
Kalender synchronisieren  
Stundenpläne
Klassen-Stundenpläne erstellen
Gruppen-Stundenpläne erstellen
Stundenpläne der Lernenden erstellen
Stundenpläne der Lehrpersonen erstellen
Verknüpfung mit Raum- und Inventarverwaltung  
Externe Stundenpläne integrieren  
Autorenwerkzeug

Jegliche Office-Inhalte (PowerPoint, Excel, Word, OneNote etc.) können erstellt und in Office 365 genutzt und weiterverarbeitet werden.

Text erstellen
Dokumente einfügen  
Bild einfügen  
Animation einfügen  
Video einfügen  
Audio einfügen  
Bereitstellung online
Bereitstellung offline  
Integration von externen Lerninhalten
Webbasierte Inhalte integrieren  
Integration von Inhalten anderer Anwendungen  
Export von Lerninhalten
CSV  
DOCX  
HTML  
PDF  
SCORM  
TXT  
XLSX  
XML  
Arbeitsgruppen, Anweisungen & Aufgaben
Arbeitsgruppen erstellen
Lernende in verschiedene Arbeitsgruppen zuteilen
Anweisungen und Aufgaben erfassen  
Umfragen & Abstimmungen
Umfragen erstellen
Abstimmungen erstellen
Tests & Prüfungen

Mittels Teams, Forms und OneNote-Kursnotizbuch lassen sich vielseitige Prüfungsszenarien abdecken. Für Windows-Geräte gibt es auch die Möglichkeit, mittels der kostenlosen Take-a-Test-App, eine geschützte Prüfungsumgebung bereitzustellen.

Anordnung  
Formel  
Freitext  
Lückentext  
Lückentextauswahl  
Multiple-Choice  
Numerisch  
Single-Choice  
Wahr/Falsch  
Zuordnung  
Antwort-Gewichtung
Automatisches Korrigieren
Lernfortschrittskontrolle
Lernfortschrittsrapport Lernende
Lernfortschrittsrapport für Lehrpersonen
Lernfortschrittskontrolle für Eltern
E-Portfolio  
Kommunikationskanäle
Audiokonferenz  
Benachrichtigungen  
Blogs  
Chat  
Communities  
E-Mail
Mailserver  
Mailinglisten  
Foren  
Interne Nachrichten  
Newsgroups  
Pinboard  
SMS  
Videokonferenz
Wikis  
Webseite
Einfache Webseiten erstellen  
Komplexe Webseiten erstellen  
Webshop  
Hosting  

Alle Dienste von Office 365 werden auf Microsoft-Servern gehostet. Dienste ausserhalb von Office 365 lassen sich auf Microsoft Azure hosten.

Computerunterstütztes kooperatives Lernen
Gemeinsames Bearbeiten von Dokumenten  
Application Sharing  
Shared Workspaces  
Social Bookmarking  
Whiteboard  
Zugriff Eltern

Derzeit ist die Freigabe für Eltern nur auf die Schülerseiten von OneNote-Kursnotizbuch möglich. Allerdings kann das Teams Gradbook auf einfache Art und Weise exportiert werden und mit Eltern via E-Mail geteilt werden.

Aufgaben
Prüfungen
Stundenplan
Absenzen
Lernfortschrittskontrolle
Datenschutz

Microsoft Schweiz hat ihre Verträge so angepasst, dass die Anforderungen von Privatim, der Konferenz der schweizerischen Datenschutzbeauftragten, erfüllt werden: detaillierte Informationen

Serverstandort  

EU | Schweiz

Geprüft nach Schweizer Datenschutzrichtlinien  

Datenschutzrechlich überprüft

  • durch privatim
  • in den Kantonen Basel-Stadt und Zürich
     
Datenschutzerklärung vorhanden  
Swiss-US-Privacy Shield zertifiziert  
EU-Standardvertragsklauseln einhaltend  
Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)  
Werbefrei  
Datensicherheit
Sichere Datenübertragung  
Verschlüsselung Inhaltsdaten  
Ende-zu-Ende-Verschlüsselung  
Zwei-Faktor-Authentifizierung  
Berechtigungskonzept  
Regelmässige Datensicherung  
Datenverfügbarkeit  

gemäss Microsoft Online Service Terms (OST) und SLAs

Mindestalter & Eltern-Einwilligung
Mindestalter erforderlich
Zustimmung der Eltern erforderlich
Auditierung
Zertifizierungen (Data-Center und/oder Anbieter)  
Regelmässige Audits  
Einsicht in Auditberichte
Accessibility-Grundsätze
Wahrnehmbar
Bedienbar
Verständlich
Robust
Betriebssystem- & Geräte-Kompatibilität
macOS-kompatibel  
Windows-kompatibel  
Webbasiert, betriebssystemunabhängig  
Responsive Design  
Mobile App  
Hostingmodell & Systemart
On-Premise-Software  
Cloud Computing (SaaS)  
Open-Source-Software  
Proprietäre Software  
Nutzerverwaltung, Rollen- & Rechtevergabe
Einzelne Nutzer-Accounts erstellen und verwalten
Nutzergruppen (Klassen, Gruppen)  
Eigene Rollen definieren und erstellen
Vordefinierte Rollen (Vorlagen)  
Rollenbasierte Zugriffskontrolle (RBAC)  
Integration externe(s) Nutzerverzeichnis(se)
Active Directory (AD)  
CSV-Import  
LDAP  
Föderierte Authentifizierung
ADFS  
CAS  
LDAP  
OAuth  
OpenID  
SAML  
Shibboleth  

Eine Authentifizierung mit Shibboleth, benötigt ein teilweise manuelles Einrichten mit Anleitung.

Administrationsoberfläche
Administrationsoberfläche vorhanden  
Oberflächen-Personalisierung durch eigene Themes  

SharePoint und die damit verbundene Office-365-Willkommensseite, sowie Office-Desktop-Anwendungen unterstützen die Personalisierung durch Themes. Alle anderen Services in Office 365 Education nicht.

Oberflächen-Personalisierung durch Schullogo  
Dokumenten-Personalisierung durch Schullogo  
Integration externer Systeme
AMF  
IMS  
LTI  
REST API  
SCORM  
SMTP  
SOAP  
XML-RPC  
System-Modularität
All-in-one-Lösung  
Grundsystem mit Erweiterungsmodulen  
Modular nutzbar in anderen Lösungen  
Mounten & Portabilität
Mounten  
Portabilität  
Vertragskonditionen
Vertragspartner  

Microsoft Ireland

Subunternehmen  

keine

Mindestvertragslaufzeit  

1 Jahr

Kündigungsfrist  

Die Laufzeit der Office-365-Education-Lizenzen entsprechen der Laufzeit des Microsoft-Volumenlizenzvertrags unter dem educa.ch-Rahmenvertrag, also 1 bzw. 3 Jahre.

Anwendbares Recht  

Schweizer Recht

Gerichtsstand  

Schweiz, Bern

Allgemeine Nutzungsbedingungen  
Service Level Agreement (SLA)  
Rahmenvertrag educa.ch
Service & Support

Office 365 Support für Administratorinnen und Administratoren ist kostenlos in vielen Sprachen erhältlich. Neben der Selbsthilfe mittels Foren sowie dem Eröffnen eines Tickets entscheiden sich viele Schulen dazu, einen Partner mit Supportdienstleistungen zu beauftragen oder einen Microsoft Premier Vertrag abzuschliessen.
 

Telefon-Support
E-Mail-Support
Reaktionszeit  

in den Online Service Terms (OST) und im SLA definiert

Online-Hilfestellungen (FAQ, Dokumentationen)
Einführung und Schulung vor Ort

In der Schweiz gibt es ein Netzwerk von zertifizierten Education Schulungspartner und Trainern, welche für Schulungen zur Verfügung stehen.

Support-Sprachen

Deutsch | Französisch | Italienisch | weitere

Updates & Upgrades

Office 365 ist ein Cloudservice, welcher sich vorbehält regelmässig ausgebaut und verbessert zu werden. Updates werden zeitgerecht gemäss den Online Service Terms (OST) via dem Office 365 Message Center der Administratorin, dem Administrator kommuniziert. Für gewisse Services in Office 365 kann der Intervall der Updates beeinflusst werden.

Zeitlicher Rhythmus von Updates  

periodisch

Zeitlicher Rhythmus von Upgrades  

periodisch

Automatische Aktualisierung  
Kosten-Transparenz

Bildungsinstitutionen die Office 365 Education zu den Bedingungen des Rahmenvertrags von educa.ch oder SWITCH nutzen wollen, schliessen mit Microsoft einen Volumenlizenzvertrag ab. Der damit erforderliche Bezug eines sogen. Plattform-Produkts (z. B. Desktop Education, Office 365 Education A3 oder M365 Education A3) ist mit entsprechenden Lizenzkosten verbunden.

Office 365 Education A1 Plan ist lizenzkostenfrei und datenschutzkonform nutzbar für Kunden, welche mit Microsoft einen Volumenlizenzvertrag unter dem educa.ch oder SWITCH Rahmenvertrag abgeschlossen haben.

Wie in jedem IT-Projekt können für die Einführung von Office 365 Education, je nach Beizug externer Fachleute und Partnerfirmen, Beratungs- und Implementierungskosten anfallen. Bei erhöhten Anforderungen z. B. an Sicherheit, Datenschutz oder Produktivität werden ergänzende kostenpflichtige Dienste benötigt.

Kosten für Installation und Set-up, einmalig  

Für die Installation fallen initial keine Kosten an.

Kosten, wiederkehrend  

Ab ca. CHF 40.00 /User (für Lehrpersonen, Mitarbeitende)

Service und Support inbegriffen

Office 365 Support für Administratorinnen und Administratoren ist kostenlos in vielen Sprachen erhältlich. Neben der Selbsthilfe mittels Foren sowie dem Eröffnen eines Tickets entscheiden sich viele Schulen dazu, zusätzlich einen Partner mit Supportdienstleistungen zu beauftragen oder einen Microsoft Premier Vertrag abzuschliessen, bei welchen Kosten anfallen.

Updates inbegriffen
Upgrades inbegriffen