Das LMS itslearning ermöglicht es Schulverantwortlichen, Lernen nachhaltig zu individualisieren. Es bringt Lehrplan und Materialien, Methodik und Didaktik, kompetenzbasierte Unterrichtsverläufe und Lernstandserhebungen unter ein einfach zu erreichendes Dach. Die Plattform hält zahllose Wege für Lehrkräfte bereit, schüleraktivierenden Unterricht oder Materialien zu erstellen, initiiert Kooperation an Schulen und automatisiert Standardabläufe, damit Lehrkräfte einzelne SchülerInnen besser verstehen können.

 

Online-Beschreibung      Demo-Version
Verwaltung Personal & Lehrpersonen
Personaldaten verwalten
Absenzen Lehrpersonen verwalten
Vertretungsplan

Dies kann mit dem itslearning-Planer bzw. -Kalender umgesetzt werden oder über Integration anderer Standardsoftware (z.B. Untis).

Zeiterfassung und -auswertung Lehrpersonen
Verwaltung Lernende & Klassen
Daten der Lernenden verwalten
Fächer und Klassen verwalten
Telefonlisten verwalten
Raum- & Inventarverwaltung
Raum- und Inventar verwalten  
Reservation durch Personal  
Noten- & Zeugnisverwaltung
Prüfungen  

auf Wunsch mit Testmodus-Brwoser

Verschlüsselte Datenabspeicherung  

Meist wird über ein Identitätsmanagement (IDM) eine Verbindung zu Noten- und Zeugnisprogrammen hergestellt.

PDF von offiziellen Zeugnissen generieren  

Es können Templates genutzt werden, um Lernentwicklungsberichte automatisiert zu generieren.

Absenzenverwaltung
Verwaltung durch Lernende  
Verwaltung durch Lehrpersonen  
Verwaltung durch Eltern  
Erfassung Jokertage  
Fakturierung & Budgetverwaltung
Fakturierung  
Budget verwalten  
Dokumentablage & -verwaltung
Dokumentablage und -verwaltung  
Auswertungen und Berichte  
Export  
Bildungsstatistik (BISTA)  
Lehrplan
Eigene Lehrpläne und Kompetenzraster erstellen
Lehrpläne importieren  

Lehrpläne lassen sich durch eine maschinenlesbare Version eines Curriculums einlesen. Dieses kann dann im sogenannten LOR (Learning Objective Repository) hinterlegt werden und aus jedem Kurs angesteuert werden, um dort Aktivitäten mit Lehrplanstandards und Kompetenzrastern zu verknüpfen. Daraus lassen sich als Folge diverse Reporting-Werkzeuge nutzen, auf der Kurs- bis hin zur Meta-Kursebene (z.B. Klassenvergleiche, Schulperformance-Verlgleiche) mit dem Ziel, Qualität von Unterricht kurzfristiger und effektiver zu erhöhen.

Kalender
Kalender erstellen
Termin-Anfragen erstellen  
Gruppenspezifische Kalender erstellen  
Kalender freigeben  
Kalender exportieren  
Kalender synchronisieren  

Mit dem Gerätekalender ist dies auch über Android- oder iOS-App möglich.

Stundenpläne
Klassen-Stundenpläne erstellen
Gruppen-Stundenpläne erstellen
Stundenpläne der Lernenden erstellen
Stundenpläne der Lehrpersonen erstellen
Verknüpfung mit Raum- und Inventarverwaltung  
Externe Stundenpläne integrieren  
Autorenwerkzeug
Text erstellen
Dokumente einfügen  
Bild einfügen  
Animation einfügen  
Video einfügen  

Das LMS enthält einen integrierten Audio- und Videorecorder, um geräteunabhängig und schnell multimedialen Content zu erstellen.

Audio einfügen  

Das LMS enthält einen integrierten Audio- und Videorecorder, um geräteunabhängig und schnell multimedialen Content zu erstellen.

Bereitstellung online
Bereitstellung offline  
Integration von externen Lerninhalten
Webbasierte Inhalte integrieren  
Integration von Inhalten anderer Anwendungen  

Das LMS erfüllt E-Learning-Standards wie z. B. IMS Global, LTI etc.

Export von Lerninhalten
CSV  
DOCX  
HTML  
PDF  
SCORM  
TXT  
XLSX  
XML  
Arbeitsgruppen, Anweisungen & Aufgaben
Arbeitsgruppen erstellen
Lernende in verschiedene Arbeitsgruppen zuteilen
Anweisungen und Aufgaben erfassen  
Umfragen & Abstimmungen
Umfragen erstellen
Abstimmungen erstellen
Tests & Prüfungen
Anordnung  
Formel  

Tests können unterschiedliche Fragen per Zufall enthalten

Freitext  
Lückentext  
Lückentextauswahl  
Multiple-Choice  
Numerisch  
Single-Choice  
Wahr/Falsch  
Zuordnung  
Antwort-Gewichtung
Automatisches Korrigieren
Lernfortschrittskontrolle
Lernfortschrittsrapport Lernende
Lernfortschrittsrapport für Lehrpersonen
Lernfortschrittskontrolle für Eltern

Das LMS verfügt über ein umfangreiches Elternportal, das von der Schule individuell konfiguriert werden kann.

E-Portfolio  
Kommunikationskanäle
Audiokonferenz  

Das LMS verfügt über die Integrationsmöglichkeit von gängigen Audio- und Videokonferenz-Tools, wie z. B. MS Teams, Jitsi, BigBlueButton.

Benachrichtigungen  
Blogs  
Chat  

Das LMS enthält einen eigenen datenschutzkonformen Messenger.

Communities  
E-Mail

Das LMS bietet Integrationsmöglichkeiten von E-Mail-Diensten (z.B. MS Office 365).

Mailserver  
Mailinglisten  
Foren  
Interne Nachrichten  
Newsgroups  
Pinboard  
SMS  

Schnittstelle für die Integrationen von SMS-Diensten vorhanden.

Videokonferenz

Schnittstelle für die Integrationen von entsprechender Software vorhanden

Wikis  
Weitere

Das LMS verfügt über eine umfangreiche Bibliothek mit Suchfunktion, in der Content (professionell, Verlage, OER) nach Lehrplanbezug gesucht werden kann.

Webseite
Einfache Webseiten erstellen  
Komplexe Webseiten erstellen  
Webshop  
Hosting  
Computerunterstütztes kooperatives Lernen
Gemeinsames Bearbeiten von Dokumenten  

Gemeinsames Bearbeiten von Dokumenten ist besonders mit den im LMS integrierten Word-, Excel- und PowerPoint-Web-Applikationen möglich. (Diese integrierten MS Office Web-Apps sind ohne Microsoft-Konto nutzbar.) Etherpads oder andere kollaborative Web-Anwendungen können ebenfalls in die Aktivitäten eingebettet werden.

Application Sharing  
Shared Workspaces  
Social Bookmarking  
Whiteboard  

Die entsprechende Whiteboard-Software ist im LMS integriert.

Zugriff Eltern

Das LMS verfügt über ein selbststeuerbares Elternportal, das von der Schule individuell konfiguriert werden kann.

Aufgaben
Prüfungen
Stundenplan
Absenzen
Lernfortschrittskontrolle
Datenschutz
Serverstandort  

Frankfurt, Deutschland

Geprüft nach Schweizer Datenschutzrichtlinien  
Datenschutzerklärung vorhanden  
Swiss-US-Privacy Shield zertifiziert  

kein US-Unternehmen

EU-Standardvertragsklauseln einhaltend  
Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)  
Werbefrei  
Datensicherheit
Sichere Datenübertragung  
Verschlüsselung Inhaltsdaten  
Ende-zu-Ende-Verschlüsselung  
Zwei-Faktor-Authentifizierung  
Berechtigungskonzept  
Regelmässige Datensicherung  
Datenverfügbarkeit  

vertraglich mind. 99,7 %, tatsächlich eingehalten 99,997 %

Mindestalter & Eltern-Einwilligung

Ob die Zustimmung der Eltern erforderlich ist bzw. bis zu welchem Alter der Schülerin oder des Schülers sie erforderlich ist, hängt von den datenschutzrechtlichen Vorgaben vor Ort ab.

Mindestalter erforderlich

kein Mindestalter definiert

Zustimmung der Eltern erforderlich

Grundsätzlich ist die Zustimmung der Eltern von der Schule einzuholen. Das LMS bietet die Möglichkeit der digitalen Einwilligung.

Auditierung
Zertifizierungen (Data-Center und/oder Anbieter)  

vollumfänglich erfüllt, u. a. ISO 27001 zertifiziert

Regelmässige Audits  
Einsicht in Auditberichte
Accessibility-Grundsätze

Weitere Informationen online im Accessibility Statement von itslearning

Wurde bei der Entwicklung an folgende Nutzergruppen gedacht:
Menschen mit einer Sinnes- oder motorischen Beeinträchtigung  
Wurde bei der Entwicklung an folgende Nutzergruppen gedacht:
Nutzer/-innen von assistierenden Technologien (AT)  
Zertifizierung durch WCAG oder Zugang für alle  
Wahrnehmbar
Textalternativen für Nicht-Text-Inhalte  

Nicht alle Elemente haben Textalternativen.

Alternativen für Audio und Video  
Anpassbares Layout  

Nicht alle Strukturen sind anpassbar.

Unterscheidbare und anpassbare Inhalte  

Einzelne Texte sind zu wenig kontrastreich.

Bedienbar
Alle Funktionalitäten per Tastatur zugänglich  

mit wenigen Ausnahmen erfüllt

Ausreichend Zeit zum Lesen und Reagieren  
Keine Inhalte, die Anfälle auslösen  
Unterstützung bei Navigation und Orientierung  

mit Einschränkungen

Bedienung auch ohne Tastatur möglich  

mit Einschränkungen

Verständlich
Inhalte sind lesbar und verständlich  
Anwendung verhält sich vorhersehbar  
Hilfestellung bei der Eingabe und Fehlerkorrektur  

mit Einschränkungen

Robust
Kompatibel mit einer Vielzahl von Geräten, Bildschirmgrössen und Browsern  
Kompatibel mit assistierenden Technologien  

mit Einschränkungen

Betriebssystem- & Geräte-Kompatibilität
macOS-kompatibel  
Windows-kompatibel  
Webbasiert, betriebssystemunabhängig  
Responsive Design  
Mobile App  

Name der App: itslearning

Hostingmodell & Systemart
On-Premise-Software  
Cloud Computing (SaaS)  
Open-Source-Software  
Proprietäre Software  
Nutzerverwaltung, Rollen- & Rechtevergabe
Einzelne Nutzer-Accounts erstellen und verwalten
Nutzergruppen (Klassen, Gruppen)  
Eigene Rollen definieren und erstellen
Vordefinierte Rollen (Vorlagen)  
Rollenbasierte Zugriffskontrolle (RBAC)  
Integration externe(s) Nutzerverzeichnis(se)
Active Directory (AD)  
CSV-Import  
LDAP  
Weitere

Weitere Optionen sind: UCS@school Connector, IMSE, IMSES, SAML

Föderierte Authentifizierung
ADFS  
CAS  
LDAP  
OAuth  
OpenID  
SAML  
Shibboleth  
Edulog
Partner von Edulog  
Administrationsoberfläche

Es gibt grafische Gestaltungsmöglichkeiten für Startseiten in unterschiedlichen Organisationsebenen.

Administrationsoberfläche vorhanden  
Oberflächen-Personalisierung durch eigene Themes  
Oberflächen-Personalisierung durch Schullogo  

Es können pro Schule oder Kurs eigene Logos und Übersichtsseiten definiert oder Logos eingebunden werden.

Dokumenten-Personalisierung durch Schullogo  
Integration externer Systeme
AMF  
IMS  
LTI  
REST API  
SCORM  
SMTP  
SOAP  
XML-RPC  
System-Modularität
All-in-one-Lösung  

Das LMS bietet standardmässig alle LMS-Komponenten aus einer Hand.

Grundsystem mit Erweiterungsmodulen  

Zusätzlich können Plugins von Drittanbietern (z.B. Plagiatskontrolle, Content etc.) hinzugefügt werden.

Modular nutzbar in anderen Lösungen  

Das LMS kann z. B. in die IDM-Oberfläche eingebunden werden.

Mounten & Portabilität
Mounten  
Portabilität  
Vertragskonditionen
Vertragspartner  
  • Nutzungslizenzen: itslearning AS, Bergen, Norwegen
  • Dienstleistungen: itslearning GmbH, Berlin, Deutschland

 

Subunternehmen  

Wie in der AVV/DPA nach EU-DSGVO beschrieben und dokumentiert.

Mindestvertragslaufzeit  

3 Jahre

Kündigungsfrist  

3 Monate

Anwendbares Recht  

Deutsches Recht

Gerichtsstand  
  • für Nutzungslizenzen: Bergen, Norwegen
  • für Dienstleistungen: Berlin, Deutschland
Allgemeine Nutzungsbedingungen  
Service Level Agreement (SLA)  

Enthalten im Dokument Technical Consultancy Services (in Englisch)

Service & Support
Telefon-Support
E-Mail-Support
Reaktionszeit  
Online-Hilfestellungen (FAQ, Dokumentationen)
Einführung und Schulung vor Ort
Support-Sprachen

Deutsch | Englisch | Französisch

Updates & Upgrades
Zeitlicher Rhythmus von Updates  

periodisch (mind. 4x jährlich gemäss Roadmap)

Zeitlicher Rhythmus von Upgrades  

periodisch (mind. 4x jährlich gemäss Roadmap)

Automatische Aktualisierung  
Kosten-Transparenz
Kosten für Installation und Set-up, einmalig  

CHF 3'000 – inklusive eintägigem Admin-Training und pädagogischem Basistraining, vor Ort

Kosten, wiederkehrend  

CHF 10/User pro Jahr

Service und Support inbegriffen
Updates inbegriffen
Upgrades inbegriffen